News | ArchitektenLunch "Smart im Geschosswohnungsbau"

ArchitektenLunch
"Smart im Geschosswohnungsbau"
Donnerstag, 17. September 2020 | 13 Uhr


mit Christian Eichinger, KSP Jürgen Engel Architekten und Christian Schulz, Bauwerk
In Partnerschaft mit GIRA
 

Zu unserem zweiten ArchitektenLunch im September laden wir Sie herzlich am Donnerstag, den 17. September 2020 um 13 Uhr in den AIT-ArchitekturSalon München ein.

Die Kurzvorträge und anschließende Diskussion stehen unter dem Thema "Smart im Geschosswohnungsbau". Zu Gast sind Christian Eichinger, Büroleiter der Münchner Niederlassung von KSP Jürgen Engel Architekten und Christian Schulz, Prokurist beim Projektentwickler Bauwerk. In Kurzvorträgen stellen sie unter anderem das Projekt Solid Home in Frankfurt am Main vor, dass sie gemeinsam realisieren sowie weitere aktuelle Bauprojekte. In der Anschließenden Diskussion werden sich die beiden Referenten gemeinsam mit Marco Stark von GIRA über das Thema "Smart im Geschosswohnungsbau" austauschen und das Thema unter verschiedenen Blickwinkeln beleuchten.

Das ArchitektenLunch findet in Partnerschaft mit dem Unternehmen GIRA statt, das durch Marco Stark vertreten sein wird.

Freuen Sie sich auf eine Mittagspause unter Kollegen mit spannende Vorträgen, einem leichten Lunch und anregenden Gesprächen.

Bitte melden Sie sich über unser Anmeldeformular an.
Aufgrund der aktuellen Situation ist die Teilnehmerzahl auf 45 Personen begrenzt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Christian Eichinger, Dipl.-Ing. Architekt, Prokurist
Leiter Büro München von KSP Jürgen Engel Architekten

Christian Eichinger studierte Architektur an der Technischen Universität München und am Illinois Institute of Technology, Chicago, US A. Seit 2009 arbeitet er für KSP Jürgen Engel Architekten und ist aktuell Leiter des Münchner Büros und Prokurist. Als Design Direktor International war er von 2013 bis 2017 verantwortlich für die Projekte im Büro Peking, China.

Referenzen (Auswahl):
- Art Museum, Tianjin
- Meixi Urban Helix, Changsha
- Air China Headquarters, Chengdu
- Doppelturm für Hightech-Park, Foshan
- Shenzhen Art Museum & Library, Shenzhen
- Bürogebäude MARK, München
- Wohn- und Bürogebäude Südwink, München
- Hauptsitz GfK, Nürnberg

KSP Jürgen Engel Architekten
Mit fünf nationalen Büros sowie den Standorten in Peking und Shenzhen betreuen KSP Jürgen Engel Architekten im In- und Ausland ein breites Spektrum von Planungs- und Bauaufgaben. Neben klassischen Architektenleistungen erbringen sie alle notwendigen baubegleitenden Dienstleistungen, von der Generalplanertätigkeit über das Baumanagement bis zur Innenarchitektur und dem Produktdesign. Darüber hinaus decken sie auch Spezialthemen ab, zu denen Beratungsleistungen (Consulting und Branding) aber auch Gutachten und Studien gehören. Erst die ganzheitliche Verknüpfung aller Teilbereiche der Planung schafft jenen Mehrwert, der ihren eigenen Anspruch und den Erwartungen ihrer Auftraggeber entspricht. Deshalb sorgt Building Information Modeling (BIM) als Planungsstandard der Zukunft für eine integrale Verzahnung von Entwurf, Planung und Abteilungen wie dem Baumanagement.

 

Christian Schulz, MRICS, Dipl.-Ing. Architekt, Immobilienökonom (IREBS)
Prokurist beim Projektentwickler Bauwerk

Christian Schulz absolvierte sein Architekturstudium an der Hochschule Würzburg, das er 2000 erfolgreichen mit seinem Diplom abschloss. Danach folgte eine langjährige Mitarbeit als Projektleiter bei Frick Krüger Nusser PLAN2 Architekten in München.
Parallel zum Kontaktstudium der Immobilienökonomie an der IREBS erfolgte 2012 der Wechsel in die Immobilienwirtschaft durch die Tätigkeit bei Bauwerk in München. Zusätzlich qualifizierte er sich 2016 zum Professional Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors (MRICS). Im Jahr 2018 erfolgte bei Bauwerk das Spin-off des Unternehmens Bauwerk Development GmbH als eigenständiger Projektentwickler, bei dem er seit 2019 Prokurist ist.

Bauwerk
Als einer der führenden Projektentwickler, Berater und Vermarkter von hochwertigen Immobilien für eine anspruchsvolle Zielgruppe arbeitet Bauwerk nach einem ganzheitlichen Konzept, das außergewöhnlich hohen Erfolg generiert. Im Zusammenspiel der Unternehmensbereiche Architektur, Marketing und Vertrieb begleitet Bauwerk den gesamten Projektprozess einer Immobilie – vom Grundstücksankauf über die Projektsteuerung, die Produktentwicklung und das Produktdesign, die Positionierung bis hin zur Vermarktung. Bauwerk ist sich seiner hohen gesellschaftlichen Verantwortung beim Design von Lebensräumen bewusst: Allen Projekten gemein ist die moderne Architektur, stilbildend in Qualität, Ästhetik und Innovation.

Bauwerk agiert als selbständiger Developer von Wohnimmobilien, steht aber auch als Joint Venture-Partner für Grundstückseigner, Investoren und Immobilienentwickler zur Verfügung. Darüber hinaus bietet Bauwerk Bauträgern und Projektentwicklern eine umfassende Beratungsleistung in den Bereichen Produktdesign und Vertrieb.


Visualisierungen: KSP Jürgen Engel Architekten, Solid Home in Frankfurt / Projektentwickler Bauwerk Development | © KSP Jürgen Engel Architekten /
KSP Jürgen Engel Architekten, | © KSP Jürgen Engel Architekten
 

 

Diese Website nutzt Cookies für ein besseres Surferlebnis. Mit Nutzung unserer Website gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer DSGVO. Einverstanden