News | ArchitektenLunch mit meierei Innenarchitektur | Design by Continental

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bauwerk Capital Showroom Berlin | meierei Innenarchitektur | Design | © Andreas Hoernisch
ArchitektenLunch
mit Dorothee Maier, meierei Innenarchitektur | Design by Continental

27. Juni 2019 | 13 Uhr

Unser nächstes ArchitektenLunch im AIT-ArchitekturSalon München findet am Donnerstag, den 27. Juni 2019 um 13 Uhr statt. 

In Ihrer LunchLecture zu aktuellen Projekten wird die Innenarchitektin Dorothee Maier des Münchener Büros meierei Innenarchitektur | Design über aktuelle Projekte sprechen. Partner des ArchitektenLunchs ist das Unternehmen Continental, das durch Elmar Zschau vertreten sein wird. 
 
Freuen Sie sich auf einen spannenden Vortrag, einen leichten Lunch aus unserem hauseigenen Restaurant Mural und anregende Tischgespräche.
Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 45 Personen begrenzt. Bitte senden Sie uns aus diesem Grunde bis 25. Juni 2019, 14 Uhr Ihre Anmeldung an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Sollte es mehr Anmeldungen geben als Plätze zur Verfügung stehen entscheidet das Los!
 
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
 
Mit herzlichen Grüßen
 
Ihr Team vom AIT-ArchitekturSalon München

__________________________________________________________________________________________________
 

Über meierei Innenarchitektur | Design 

Das Büro meierei Innenarchitektur | Design wurde 2003 von Dorothee Maier und Andreas Utzmeier gegründet. Unter anderem bekam das Büro den German Design Award für verschiedene Bauwerke.
Die Philosophie des Büros beschreiben sie selbst wie folgt: 'Uns ist es wichtig quer zu lesen, Wissen zu transferieren und Erkenntnisse zu übertragen: vom Retail ins Office ins Hotel. Nur so entsteht Innovation und Kreativität. The magic crossover generiert mehr Überraschung und Spannung und vor allem mehr Freude bei allen Beteiligten. Unsere Leidenschaft gilt Räumen, die sich mitteilen und positive Emotionen wecken. Räume, die sich gut anfühlen wirken auch richtig. Das Fazit daraus: Es ist nicht teuer eine gute Umgebung zu schaffen. Teuer ist es, in der falschen Umgebung zu leben!'

 

Diese Website nutzt Cookies für ein besseres Surferlebnis. Mit Nutzung unserer Website gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer DSGVO. Einverstanden