Vorschau | bdia Handbuch Innenarchitektur 2018/19

Vernissage - bdia Handbuch Innenarchitektur 2018/19
In Kooperation mit dem bdia bund deutscher innenarchitekten

13. Juli 2018 um 18:30 Uhr
Ausstellungsdauer: 14. - 19. Juli 2018
 

Die Ausstellung „Handbuch Innenarchitektur 2018/19“ des bdia Landesverbandes Bayern zeigt vom 13. bis 19. Juli 2018 die faszinierende Bandbreite der Innenarchitektur anhand von 24 Projekten. Ob funktional und wirtschaftlich, luxuriös und nachhaltig, ob reduziert oder flexibel - die präsentierten Innenräume sind so vielfältig wie die Gesellschaft. Das offizielle Handbuch 2018/19 des bdia schlägt den Bogen vom Objekt hin zum Privatraum, von reduzierter Strenge hin zu üppiger Vielfalt. Da ohne Digitalisierung die meisten Projekte heutzutage nicht mehr denkbar sind – weder in der Planung, der Umsetzung noch im Unterhalt – widmet sich auch die aktuelle Ausgabe des Handbuchs diesem Thema.

 

Programm:

17:30 UhrEinlass
18:30 UhrBegrüßung durch Tina Gratzfeld, Vorsitzende, Claudia Schütz, Vizepräsidentin bdia
 und Seda Aslan, Projektmanagerin AIT-Salon
18:45 UhrVorstellung Bernhard Rückert, Jurymitglied und Projektpräsentationen – Moderation Claudia Schütz
 

Alte Dame in neuem Kleid: Neues Maxim Kino München Dorothee Maier 

meierei Innenarchitektur I Design, München

 

New Office Design: Arbeiten im Hochhaus zur Bastei, Zürich

Ludwig Kindelbacher, landau + kindelbacher Architekten Innenarchitekten GmbH, München

 

Studio House Berlin: Studenten-Appartements, Berlin

Michéle Pfeiffer, iam interior.architects.munich

 

BWC Showroom Berlin: Neugestaltung Immobilienshowroom, Berlin

Andreas Utzmeier, meierei Innenarchitektur I Design, München

19:30 UhrPause
 

Historische Eleganz: Sanierung Schloß Fleesensee, Göhren-Lebbin

Viki Kitzig, Kitzig Interior Design – Architecture Group, Lippstadt - München

 

Verwandlung: Umbau eines 80er-Jahre-Hauses, Ahegg

Christiane Maucher, architektur + raum, Kempten

 

Metamorphose: Revitalisierung Reihenendhaus, München

Anne Prestel, Anne Prestel – Innenarchitektur, München

 

Erleuchtung: Lichtgestaltung Pfarrkirche St. Petrus und Paulus, Neuhausen

Ulrich Beckert, Beckert & Soanca-Pollack, München

20:45 Uhr„Digitalisierung“ Fachbeitrag Larissa Kadner, LAKA LAB, München
21:00 UhrAusklang mit Snacks und Getränken

 

 

Bitte schicken Sie Ihre Anmeldung an: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it .

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

 

 

Diese Website nutzt Cookies für ein besseres Surferlebnis. Mit Nutzung unserer Website gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer DSGVO. Einverstanden