Rückblick | ArchitektenLunch mit LAUX Architekten by MHZ

 
ArchitektenLunch mit LAUX Architekten by MHZ

Mit einem Projektvortrag von Ina Laux

5. Juli 2018 | 13:00 Uhr

 

 

 

Das ArchitektenLunch im AIT-ArchitekturSalon München ist bereits zur Tradition geworden. Es bietet einmal im Monat Kolleginnen und Kollegen aus der Innen-/Architektur und Planung eine anregende Mittagspause mit inspirierenden Gesprächen bei einem frühsommerlichen Menü vom hauseigenen Restaurant MURAL. Ein Münchner Innen-/Architekturbüro berichtet jeweils in einem Kurzvortrag über aktuelle Themen, Wettbewerbe und Projekte.

Wir freuen uns sehr beim nächsten Termin am 5. Juli 2018 um 13:00 Uhr Ina Laux von LAUX Architekten als Referentin begrüßen zu dürfen. Sie wird das 2017 fertiggestellte Wohn- und Bürogebäude TOG in München vorstellen und über weitere aktuelle Planungen berichten.

Parallel präsentieren wir Ihnen noch bis zum 9. Juli 2018 die Ausstellung „Architektouren“, die anlässlich des Tages der Architektur die 50 ausgewählten Projekte aus München zeigt.

Gemeinsam mit unserem Salonpartner MHZ laden wir Sie herzlich zu unserem ArchitektenLunch ein.

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 45 Personen begrenzt. Bitte senden Sie uns aus diesem Grunde bis 3. Juli 2018, 14:00 Uhr Ihre Anmeldung an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Team vom AIT-ArchitekturSalon München

__________________________________________________________________________________________________

 

Über LAUX Architekten

Das Architekturbüro LAUX Architekten wurde im Jahr 1996 wird von Ina und Gunther Laux in München gegründet. Die Bandbreite der Projekte reicht von Wohnungs-, über Verwaltungsbau bis hin zu öffentlichen Bauten. Ein interdisziplinäres Team entwickelt architektonische Konzepte für unterschiedliche Themen und Maßstäbe wie Innen- und  Außenraum sowie städtebauliche Planungen für Quartiere und ganze Regionen.  Die Bearbeitungstiefe reicht hier von der Idee und Beratung bis zum Entwurf und Realisierung in allen Leistungsphasen. Dabei entstehen Konzeptionen und Projekte für private Bauherren, Investoren, Bauunternehmer, Projektentwickler und öffentliche Auftraggeber. „Architektur bedeutet für uns nicht nur Haus oder Objekt, sondern Raum. Die Produktion von Raum steht im Mittelpunkt unserer Arbeiten“, so Ina und Gunther Laux.

 

Über die Referentin Ina Laux

Dipl.-Ing. Univ., Architektin BDA, Stadtplanerin DASL

Ina Laux ist seit 2012 geschäftsführende Gesellschafterin von dem Büro LAUX Architekten. 1994 schloss sie erfolgreich ihr Studium mit einem Diplom in Architektur an der Technischen Universität München ab und erhielt noch im selben Jahr einen Kulturpreis vom Bundesverband Deutscher Industrie (BDI). In den Jahren 1995 bis 1997 war Ina Laux als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Technischen Universität München beschäftigt und im Anschluss bis zum Jahr 2003 sowie nochmals von 2005 bis 2006 als Assistentin im Bereich der Forschung. Danach wechselte sie an die Hochschule für Angewandte Wissenschaften München, wo sie  bis 2005 als Lehrbeauftragte tätig war. Darüber hinaus unterstützte Ina Laux bis 2008 in Salzburg Fürst Developments im Bereich Städtebauliche Projektentwicklung.

In den Jahren 2010 bis 2015 wird Ina Laux nicht nur Mitglied der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL), sondern auch Mitglied im Gestaltungsbeirat der Funkkaserne München, Hochäckerstraße München und Südpark München. 2015 wurde sie zum Vorstandsmitglied des Kreisverbandes München-Oberbayern, BDA Bayern und der Bayrischen Architektenkammer (BYAK) berufen.

 

Bildnachweis:
LAUX Architekten | Quartier Lagot (DE-München) | Foto: Quririn Leppert

 

 

Diese Website nutzt Cookies für ein besseres Surferlebnis. Mit Nutzung unserer Website gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer DSGVO. Einverstanden