Vorschau

Ausstellung Staab Architekten – »Raumgewinn«

Ausstellungsdauer: 9. November 2017 bis 8. Januar 2018


Vernissage: Mittwoch, 8. November 2017 | 19:30 Uhr
mit einer Einführung von Volker Staab und Per Pedersen, Staab Architekten, DE-Berlin

Staab Architekten sind dafür bekannt, bei ihren Museumsbauten passgenaue Lösungen für den jeweiligen Ort zu entwickeln und die Gebäude auf vielen Ebenen mit der Stadt zu verweben.
Unter dem Titel wird das Verhältnis der Museen zum Stadtraum thematisiert. Drei Installationen zu realisierten Bauten zeigen exemplarisch, wie unterschiedlich die Nutzung und Aneignung der bewusst gestalteten Schnittstellen zwischen Stadt und Museum verlaufen können.


© Marcus Ebener
 

Begleitprogramm

24. November 2017
ArchitekturSalon vor Ort – Exkursion nach Bayreuth:

13. Dezember 2017
Werkvortrag Per Pedersen (Geschäftsführer Staab Architekten, DE-Berlin)


+++

Vorschau 2018

Ausstellung »Jan Störmer«
Ausstellung »Cruz y Ortiz«»
Ausstellung »Prägung und Reflexion – Gruppenausstellung der Braunschweiger Schule«