Veranstaltungen

Anmeldung zu Veranstaltungen

Melden Sie sich hier für unsere Veranstaltungen an.
Anmelden
 

BilderGalerie

Kontakt


  • AIT- ArchitekturSalon München

    Hotterstraße 12
    D-80331 München
    Tel: +49 174 2457957
    Fax: +49 40 7070 898 20
    Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

     
    Öffnungszeiten
     
    Mittwoch - Montag 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Sonderöffnungszeiten sind auf Anfrage möglich.

OPENING 4. Mai 2017

AIT-ArchitekturSalon München

Am 4. Mai 2017 öffnet der AIT-ArchitekturSalon in München erneut seine Türen. Vor rund vier Jahren führte der Abriss des Gebäudes der ehemaligen Transformatoren­halle der SWM in der Arcisstraße in Schwabing zur vorübergehenden Schließung des AIT-ArchitekturSalon München. Rund vier Jahre lang waren dort Werkschauen namhafter internationaler sowie aufstrebender (Innen)Architekten, Gruppen- und Themenausstel­lungen gezeigt sowie ein vielseitiges Begleitprogramm organisiert worden.

Nun endlich hat der AIT-ArchitekturSalon im Herzen der Münchner Innenstadt eine neue Bleibe gefunden!

In der Hotterstraße und damit im sogenannten Hackerviertel und unweit von Marienplatz und Viktualienmarkt bezieht der AIT-ArchitekturSalon gemeinsam mit dem MUCA – Munich Urban and Contemporary Art - ein historisches Umspannwerk. Der Industriebau und der sich ebenfalls auf dem Grundstück befindliche Hochbunker aus den 1940er-Jahren komplettieren zwischen sorgsam restaurierten Altbauten und modernsten Shoppingwelten das Stadtbild der Münchner Innenstadt. Die Halle wurde vom ortsansässigen Architekturbüro Leupold Brown Goldbach Architekten (lbgo) umgebaut – alt und neu ergänzen sich sich zu einem gelungenen Konzept.

Der AIT-ArchitekturSalon folgt auch in München dem gleichen Konzept, das bereits an den Standorten Hamburg und Köln zum Erfolg geführt hat. Auf insgesamt 2000 Quadratmetern und drei Etagen entspannt sich ein Kultur- und Kreativhotspot mit zwei Ausstellungsebenen, Gastronomiebereich mit Bookshop, sowie Co-Working-Spaces und Konferenzräumen. Die Kooperation des AIT-ArchitekturSalon und MUCA ermöglicht neue Themenschwerpunkte und Denkansätze, die wir in Ausstel­lungen, Debatten und Veranstaltungsreihen thematisieren möchten.

Als Schnittstelle zwischen Architektur und Bauindustrie, als Forum für Studierende und Lehrende sowie als Plattform für aktuelle Fragestellungen zur Innen-/Architektur, baunahem Produktdesign und Städtebau wird der AIT-ArchitekturSalon von nun an wieder mit abwechslungsreiche Ausstellungen und einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm die Architekturdebatte der bayrischen Landeshauptstadt aktiv mitgestalten. Das „Dinner Under Construction“ war im Januar Generalprobe für die offizielle Eröffnung des AIT-ArchitekturSalons München.

Als Eröffnungsausstellung zeigt der Münchner Salon die farbenfrohe Ausstellung „Crab: Peter Cook and Gavin Robotham ... and its Archigram antecedents“, Sir Peter Cook wird anlässlich zur Vernissage am 4. Mai nach München kommen.